Next Match

Kampfmannschaft

Döbriach/FeldamSee II : ECA

15.12.2018

18:00

Eishalle Radenthein

Nachwuchs

U19

Sonntag 16.12.2018

11:00 Uhr

Sillian/Toblach:AP

Eishalle

Niederlage im 1. Heimspiel

Wie erwartet gab es gegen das stark besetzte Carinthian Team nichts zu bestellen. Mit dem Ergebnis von 2:5 kann man jedoch zufrieden sein.

 

Die Devise lautete von Anfang an: Defense first! Kein Tor bekommen und den Gegner somit zur Verzweiflung bringen. Das klappt in den ersten Minuten recht gut, jedoch schlichen sich gegen Ende des ersten Drittels einige Fehler ein, die das Carinthain Team eiskalt ausnützte. So stapfte man mit einem 0:3 in die erste Drittelpause.

 

In den restlichen beiden Dritteln bot man dem starken Gegner Paroli und errang jeweils ein Drittelergebnis von 1:1. Vor allem "Asterix" Stefan Galli brachte die Stars des Carinthian Team immer wieder zur Verzweiflung. Hätte man den einen oder anderen Sitzer nicht vergeben, so wäre vielleicht sogar eine Überraschung drin gewesen. Schlußendlich muß man jedoch sagen, dass der Sieg des Carinthian Team in Ordnung geht, aber die Punkte hängen in der Eisarena Konvent hoch.

 

EC Arnoldstein : Carinthian Team   2:5  (0:3, 1:1, 1:1)

Eisplatz Konvent, 100

Tore: Tributsch, Agnese bzw. Melcher (2), Thoma (2), Kofler

Strafminuten: 20 bzw. 16

Kommentar schreiben

Kommentare: 0