Next Match

Sieg im letzten Vorbereitunsgsspiel

Der ECA konnte die letzte freundschaftliche Begegnung vor Meisterschaftsbeginn gegen Steindorf II mit 4:2 für sich entscheiden. Man trat diesmal mit vier vollen Linien an, was für Platzmangel auf der Bank sorgte, am Eis machten jedoch alle eine gute Arbeit. Die Spieler zeigten einige gute Offensivkombinationen und standen hinten durchgehend kompakt.

Mit diesem Schwung blickt man nun dem ersten Spiel der Meisterschaft gegen Ledenitzen (20.12. - 20:00 in Velden) entgegen.

 

ECA : Steindorf  4 : 2

 

Tore ECA: Hafner G, Reithofer, Mödritscher, Tributsch;

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0