Next Match

Kampfmannschaft

Döbriach/FeldamSee II : ECA

15.12.2018

18:00

Eishalle Radenthein

Nachwuchs

U19

Sonntag 16.12.2018

11:00 Uhr

Sillian/Toblach:AP

Eishalle

Ohne Tore keine Punkte

Gegen den EC Feld am See war der ECA auswärts so verheisungsvoll in die Saison 2015/16 gestartet. Doch im Rückspiel rächten sich die Gegendtaler.

 

Zwölf Minuten lang wogt das Spiel hin und her mit wenigen Torchancen auf beiden Seiten. Doch dann folgen acht schwarze Minuten für den ECA. Durch Fehler in der Defensive wird dem EC Feld am See das Tore schiessen leicht gemacht. Somit steht es Ende des ersten Drittels bereits 0:3. Die Mannen um Kapitän Galli Guido kämpfen zwar tapfer weiter, doch die Tore erzielt an diesem Abend nur der EC Feld am See.

 

Die Heimischen geben Schüsse ab, doch wirklich Druck erzeugt wird in keiner Phase des Spieles. Der Wille ist da, doch das allein reicht nicht.

 

Wir bedanken uns bei den treuen Fans, die trotz der mässigen Ergebnisse in letzter Zeit wieder zahlreich in die Eisarena Konvent gekommen sind. Am Dienstag geht es für den ECA auswärts gegen die DSG Ledenitzen weiter, ehe am Freitag das Gailtalderby gegen den ASKÖ Göriach, das im Abstiegskampf schon eine Vorentscheidung bringen kann, ansteht.

 

EC Arnoldstein : EC Feld am See 0:5 (0:3, 0:1, 0:1)

Eisarena Konvent, 150

 

Tore: Orel, Tschuitz, Strasser, Palle, Steinwender

 

Strafen: 12 bzw. 10 min.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nina (Samstag, 09 Januar 2016 10:20)

    https://www.youtube.com/watch?v=48UPvSV5GsA

  • #2

    Nina (Samstag, 09 Januar 2016 10:23)

    Auch bei Eishockey anwendbar. 3x20 Minuten als Team.


    https://www.youtube.com/watch?v=qzal67PqamU